Stellendetails

Graduation:
Assistenzarzt
Schulbildung:
Medizinstudium
Arbeitszeit:
Vollzeit
Offene Stellen:
1
Gehalt:
Negotiable

Assistenzarzt (m/w/d) Psychiatrie und Psychotherapie - NRW

* This job opening has been viewed 1311 times « Suchergebnisse
Stellenbeschreibung

Wir suchen für ein Fachkrankenhaus sowie akademisches Lehrkrankenhaus im Bundesland Nordrhein-Westfalen

einen Assistenzarzt (m/w/d) für den Fachbereich Psychiatrie und Psychotherapie in fortgeschrittener Weiterbildung.

Die Klinik ist ein gemeindenahes psychiatrisches Fachkrankenhaus mit mehr als 8 Stationen, 4 Tageskliniken und einer Institutsambulanz für eine Region von mehr als 300.000 Einwohnern, die eine Verbindung sozialpsychiatrischer und psychotherapeutischer inkl. systemischer Grundsätze mit den modernen evidenzbasierten Therapieverfahren in einem multiprofessionellen Team in den drei Abteilungen Allgemeine Psychiatrie und Psychotherapie, Suchtmedizin sowie Gerontopsychiatrie/Soziotherapie zu verwirklichen sucht.

Die Abteilung Allgemeine Psychiatrie und Psychotherapie umfasst drei fakultativ-geschützte Sektorstationen mit niederschwelligem allgemeinpsychiatrischen Aufnahme- und Behandlungsauftrag, zwei spezialisierten Psychotherapiestationen für Patienten mit depressiven Störungen sowie für Patienten mit Anpassungs- und Persönlichkeitsstörungen, ergänzend Angst-/Zwangs-/Essstörungen, ferner zwei Tagesklinken und eine Institutsambulanz mit einer Traumaambulanz und weiteren Kompetenzbereichen. Die Klinik arbeitet integrativ psychiatrisch-psychotherapeutisch für eine qualitativ hochwertige und patientenorientierte Versorgung. Die bereits etablierte sektorübergreifende stationär-ambulante Behandlungskontinuität soll kontinuierlich ausgebaut werden.

Die volle Weiterbildungszeit von vier Jahren wird in Theorie und Praxis in Kooperation mit anderen Kliniken im Weiterbildungsverbund vor Ort gewährleistet. Wissenschaftliches Interesse wird ausdrücklich gefördert. Durch Kooperation mit einer benachbarten Klinik kann die neurologische Weiterbildungszeit vermittelt werden.

Das Klinikum bietet neben einer kollegialen Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team speziell:

  • Strukturiertes Einarbeitungskonzept mit einer intensiven Unterstützung durch erfahrene Kollegen/Kolleginnen
  • 2-3 Bereitschaftsdienste pro Monat
  • Freizeitausgleich nach Bereitschaftsdienst und anteilige Bezahlung
  • Exaktes Zeiterfassungssystem mit gesichertem Überstundenabbau bei flexibler Dienstzeitregelung
  • Nahezu kostenfreie volle Facharztweiterbildung in Theorie und Praxis
  • 10 Freistellungstage für Fortbildung
  • Vergütung nach TV-Ärzte/VKA und zusätzliche Zuverdienstmöglichkeiten (Gutachtenerstellung etc.)
  • Promotionsverfahren
  • Bei entsprechender Eignung Übernahme in eine unbefristete Anstellung nach Erlangen der Facharzt-Qualifikation
  • Anteilige Übernahme der Umzugskosten und Unterstützung bei der Wohnraumbeschaffung
  • Hilfe bei der Vermittlung von Hort- und Kindergartenplätzen

Sie sollten über Deutschkenntnisse auf einem C1-Niveau sowie über eine Deutsche Approbationsurkunde verfügen.

 

Aktenzeichen A2665


Job keywords/tags:  Psychiatrie und Psychotherapie , Assistenzarzt , Assistenzarzt Psychiatrie und Psychotherapie , Psychiatrie , Krankenhaus , Nordrhein-Westfalen , NRW