Stellendetails

Graduation:
Assistenzarzt
Schulbildung:
Medizinstudium
Arbeitszeit:
Vollzeit
Offene Stellen:
1
Gehalt:
Negotiable

Assistenzarzt (m/w/d) Psychiatrie und Psychotherapie - NRW

* This job opening has been viewed 5114 times « Suchergebnisse
Stellenbeschreibung

Wir suchen für ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung, mit mehr als 500 Betten, im Bundesland Nordrhein-Westfalen

einen Assistenzarzt (m/w/d) für den Fachbereich Psychiatrie und Psychotherapie.

Das Haus ist ein modernes Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit mehr als 500 Betten und über 10 medizinischen Fachabteilungen. Mit ca. 1.400 Mitarbeitern ist das Krankenhaus einer der größten Arbeitgeber der Region.

Die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik hat die regionale Versorgungsverpflichtung für die kreisfreie Stadt mit ca. mehr als 150.000 Einwohnern und ist Universitätsklinik. Das Haus ist Modellklinik nach § 64 b SGB V und verfügt über ein Gesamtbudget. Das eröffnet Ihnen die Möglichkeit, ohne bürokratische Hürden die gleichen Patienten stationär, tagesklinisch und ambulant zu behandeln. Bei stets offenen Stationstüren finden Patientinnen und Patienten in der Abteilung in einer von Akzeptanz und Verständnis geprägten Atmosphäre einen stimulierenden Raum zur Genesung.

Das Haus bietet Ihnen eine strukturierte und umfassende Weiterbildung im gesamten Fachgebiet. Die zum Erwerb der Facharztqualifikation erforderlichen Weiterbildungskosten übernimmt das Haus. Gemeinsam mit Ihnen wird ein Einarbeitungskonzept erstellt mit Zuordnung eines Mentors. Das Krankenhaus wünscht sich, dass Sie ein Herz für psychisch kranke Menschen haben, Lern- und Einsatzbereitschaft mitbringen. Sie bekommen dafür eine intensive Förderung Ihrer beruflichen Entwicklung in einer Arbeitsatmosphäre, die geprägt ist von gegenseitigem Respekt, persönlicher Verantwortung und Kollegialität. Der Chefarzt ist für das Fachgebiet Psychiatrie und Psychotherapie weiterbildungsbefugt, und es besteht die Möglichkeit zur neurologischen Weiterbildung in der Nachbarabteilung. Bei Interesse besteht zudem die Möglichkeit zur Beteiligung an wissenschaftlichen Projekten und zur Promotion sowie zur Beteiligung an der studentischen Lehre.

Es erwartet Sie eine interessante Aufgabe mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten. Das Krankenhaus bietet einen Dienstvertrag auf der Grundlage der AVR-Caritas mit einer Vergütung in Anlehnung an den TV-Ärzte/VKA mit den üblichen Sozialleistungen des kirchlichen Dienstes und Zusatzversorgung. Daneben wird Bereitschaftsdienstvergütung und eine Poolbeteiligung gezahlt. Bei der Wohnungsbeschaffung ist das Krankenhaus Ihnen gerne behilflich. Das Haus hat Vereinbarungen mit örtlichen Tageseinrichtungen für die Bereitstellung von Kinderbetreuungsplätzen mit Randzeitenbetreuung (5.30 Uhr bis 19.00 Uhr).

 

Sie sollten über Deutschkenntnisse auf einem C1-Niveau sowie über eine Deutsche Approbation verfügen.

 

Aktenzeichen A2731


Job keywords/tags:  Psychiatrie und Psychotherapie , Assistenzarzt , Assistenzarzt Psychiatrie und Psychotherapie , Psychiatrie , Krankenhaus , Nordrhein-Westfalen , NRW