Stellendetails

Graduation:
Oberarzt
Schulbildung:
Medizinstudium
Arbeitszeit:
Vollzeit
Offene Stellen:
1
Gehalt:
Negotiable

Oberarzt (m/w) Kinder- und Jugendmedizin - NRW

* This job opening has been viewed 3042 times « Suchergebnisse
Stellenbeschreibung

Wir suchen für ein Klinikum der Grund-, Regel- und Schwerpunktversorgung, mit mehr als 800 Betten, im Bundesland Nordrhein-Westfalen

einen Oberarzt (m/w) für den Fachbereich Kinder- und Jugendmedizin.

Das Klinikum, Akademisches Lehrkrankenhaus, bestehend aus vier Klinikstandorten und ist ein Klinikverbund der Grund-, Regel- und Schwerpunktversorgung mit mehr als 800 Planbetten. Jährlich werden. Mehr als 37.000 stationäre, über 15.000 teilstationäre und mehr als 65.000 ambulante Patienten behandelt. Zu den mehr als 24 Fachabteilungen des Klinikums zählen u. a. eine Onkologie, eine Senologie mit angeschlossenem Brustzentrum, eine Urologie sowie ein Bauchzentrum bestehend aus einer großen Viszeralchirurgie und Gastroenterologie.

Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Neonatologie umfasst mehr als 30 Betten auf drei Stationen (Neonatologische Intensivpflegeeinheit, Säuglingsstation, Klein- und Schulkindstation). Die Kinder in der chirurgischen, urologischen sowie HNO-ärztlichen Abteilung werden konsiliarisch mitbetreut. Gemeinsam mit der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe ist die Kinderklinik als perinataler Schwerpunkt anerkannt. Es stehen mehr als 8 neonatologische Betten zur Verfügung. Ein sozialpädiatrisches Zentrum rundet das Spektrum der Kinderklinik ab.

Der Chefarzt ist zur vollen Weiterbildung zum Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin ermächtigt. Außerdem besteht eine Weiterbildungsermächtigung zum Schwerpunkt Neonatologie für 18 Monate.

Die Aufgabe besteht in der oberärztlichen Tätigkeit in der Kinderklinik (Allgemeinpädiatrie, Neonatologie). Die Teilnahme am Hintergrunddienst ist erforderlich. Daher sind gute neonatologische Kenntnisse notwendig. Wünschenswert wären außerdem spezielle Kenntnisse in einem Teilgebiet der Pädiatrie. Bei entsprechender Voraussetzung kann eine eigene KV-Ermächtigung beantragt werden.

Besonders wichtig sind dem Krankenhaus ein gutes Arbeitsklima und angenehme Arbeitsbedingungen. Die Arbeitszeiten können familienfreundlich gestaltet werden. Auch eine Teilzeitanstellung ist möglich.

Das Krankenhaus bietet Ihnen eine vielseitige und herausfordernde ärztliche Tätigkeit in einem erfahrenen und motivierten Team. Der Vergütungsrahmen und die Nebenleistung der Position sind äußerst attraktiv, sind an den TVöD angelehnt und entsprechend der Bedeutung der Aufgabe.

Sie sollten über Deutschkenntnisse auf einem C1-Niveau sowie über eine Deutsche Approbation verfügen.

 

Aktenzeichen A2508


Job keywords/tags:  Pädiatrie , Oberarzt , Oberarzt Pädiatrie , Nordrhein-Westfalen , NRW