Stellendetails

Graduation:
Oberarzt
Schulbildung:
Medizinstudium
Arbeitszeit:
Vollzeit
Offene Stellen:
1
Gehalt:
Negotiable

Oberarzt (m/w/d) konservative Orthopädie - NRW

* This job opening has been viewed 215 times « Suchergebnisse
Stellenbeschreibung

Wir suchen für ein Krankenhaus der gehobenen Breitenversorgung, mit mehr als 320 Betten, im Bundesland Nordrhein-Westfalen

einen Oberarzt (m/w/d) für den Fachbereich der konservativen Orthopädie.

Das Krankenhaus ist eine spezialisierte Fachklinik mit den Schwerpunkten Rheumatologie, Operative Orthopädie sowie Konservative Orthopädie/ Schmerzklinik. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter versorgen jährlich rund mehr als 2.500 stationäre sowie über 21.000 ambulante Patienten. Das Einzugsgebiet ist überregional.

Außerdem ist das Haus mehrfach für seine Qualität ausgezeichnet und gehört mit seinen Behandlungsergebnissen zu den bundesweit besten Orthopädischen Kliniken und ist zu einem Zweitmeinungs-Zentrum ernannt worden.

Die Klinik führt mehr als 20 Betten und bildet als strukturell und personell eigenständige Abteilung ein hochinteressantes Leistungsspektrum aus multimodalen Therapiekonzepten und konservativen Behandlungen von komplexen Schmerz- sowie Wirbelsäulenerkrankungen.

Das Krankenhaus bietet Ihnen:

  • eine anspruchsvolle Aufgabe in einem engagierten Team
  • einen offenen, kooperativen Führungsstil
  • eine kollegiale Zusammenarbeit aller Fachabteilungen
  • eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) analog TV-Ärzte/VKA
  •  Entlastung und Unterstützung der ärztlichen Tätigkeit durch medizinische Fachkräfte, Arzthelferinnen und DRG-Kodierer

Sie sollten über Deutschkenntnisse auf einem C1-Niveau sowie über eine Deutsche Approbation verfügen.

 

Aktenzeichen A2690


Job keywords/tags:  Konservative Orthopädie , Oberarzt , Oberarzt konservative Orthopädie , Krankenhaus , Nordrhein-Westfalen , NRW