Stellendetails

Graduation:
Assistenzarzt
Schulbildung:
Medizinstudium
Arbeitszeit:
Vollzeit
Offene Stellen:
1
Gehalt:
Negotiable

Assistenzarzt (m/w/gn) Nephrologie - NRW

* This job opening has been viewed 7362 times « Suchergebnisse
Stellenbeschreibung

Wir suchen für ein akademisches Lehrkrankenhaus der Maximalversorgung, mit mehr als 1.270 Planbetten, im Bundesland Nordrhein-Westfalen

einen Assistenzarzt (m/w/gn) für den Fachbereich Nephrologie.

Das Krankenhaus ist als Klinikum der Maximalversorgung mit über 1.270 Planbetten ausgestattet. Sie stehen für eine hoch spezialisierte medizinische Versorgung und eine fürsorgliche, ausgezeichnete Pflege.

Zu dem Verbund gehören in der Region mehrere Standorte mit über 25 Fachabteilungen sowie mehr als 2.000 stationäre Fälle pro Jahr, die eine wohnortnahe Gesundheitsversorgung sicherstellen und darüber hinaus auch überregional für modernste Diagnostik und Therapie bekannt sind.

Die nephrologische Klinik ist für die Betreuung aller nephrologischen Patienten des gesamten Krankenhausverbundes mit 4 Standorten verantwortlich. Auf der Bettenstation werden mehr als 13 Betten vorgehalten.

Es werden alle Nierenersatzverfahren einschließlich Akutdialyse, kontinuierliche Verfahren, alle Verfahren der therapeutischen Apherese sowie die Peritonealdialyse durchgeführt.

Der Chefarzt besitzt die Weiterbildungsermächtigung für die Basisweiterbildung im Gebiet „Innere Medizin und Allgemeinmedizin“ (neue WBO) sowie die volle Weiterbildungsermächtigung für den Facharzt „Innere Medizin“ und Schwerpunkt „Nephrologie“.

Es besteht eine enge Kooperation mit dem Nierenzentrum des Kuratoriums für Dialyse und Nierentransplantation e.V. (KfH).

Das Krankenhaus ist auf der Suche nach einer Bewerberin/einen Bewerber (auch Berufsanfängerinnen/Berufsanfänger) zur Basisweiterbildung im Gebiet Innere Medizin oder eine Fachärztin/einen Facharzt Innere Medizin mit dem Ziel, die Schwerpunktbezeichnung „Nephrologie“ zu erhalten mit:

  • Teamgeist und einem hohen Maß an Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • besonderem Interesse an Nieren- und Hochdruckkrankheiten

Das Krankenhaus bietet Ihnen:

  • Vergütung nach AVR-DD
  • Zusätzliche Altersversorgung

Sie sollten über Deutschkenntnisse auf einem C1-Niveau sowie über eine Deutsche Approbation verfügen.

 

Aktenzeichen A2652


Job keywords/tags:  Nephrologie , Assistenzarzt , Assistenzarzt Nephrologie , Krankenhaus , Maximalversorger , Nordrhein-Westfalen , NRW