Stellendetails

Graduation:
Oberarzt
Schulbildung:
Medizinstudium
Arbeitszeit:
Vollzeit
Offene Stellen:
1
Gehalt:
Negotiable

Oberärztin / Oberarzt Gynäkologie und Geburtshilfe - NRW

* This job opening has been viewed 49723 times « Suchergebnisse
Stellenbeschreibung

Für die Klinik Frauenheilkunde und Geburtshilfe eines Krankenhauses in
Nordrhein-Westfalens (westl. des Ruhrgebiets) suchen wir eine/n

Oberärztin/Oberarzt
mit Schwerpunktbezeichnung Perinatologie und Geburtshilfe
in Teilzeit oder Vollzeit

Das
Krankenhaus ist ein modernes, zukunftsfähiges Krankenhaus der
Regelversorgung mit 325 Betten in neun Fachabteilungen sowie zwei
medizinischen. Ca. 16.000 stationäre und über 28.000 ambulante Patienten
werden jährlich von über 900 Mitarbeitern / Mitarbeiterinnen versorgt.
Die beiden Betriebsstätten werden durch einen Neubau innerhalb der
nächsten drei Jahre zusammengefasst.

Das Krankenhaus bietet Ihnen:
–    ein angenehmes Arbeitsklima in einem Premiumkrankenhaus mittlerer Größe – ganz nah am Menschen
–    Gestaltungsmöglichkeiten, Teamgeist und viel Spaß bei der Arbeit
–    bei Nachweis der Schwerpunktbezeichnung „Perinatalmedizin und spezielle Geburtshilfe“ ein eigenes Teil-Liquidationsrecht

Schwerpunkte
der Aufgaben der/des Bewerberin/Bewerbers sind neben der prä- und
perinatalen Geburtshilfe auch die operative Gynäkologie (endoskopische
Eingriffe, die Inkontinenz- und Descensuschirurgie sowie die
gynäkologische Onko-Chirurgie). Sie sollten deshalb idealerweise eine
breite operative Ausbildung und mehrjährige Erfahrung vorweisen.

Die
Klinik legt seit Jahren einen besonderen Schwerpunkt auf die
Geburtshilfe und kann konstant mehr als 1.000 Geburten jährlich
vorweisen.

Wir suchen eine/einen
begeisterungsfähige/begeisterungsfähigen Mitarbeiterin/Mitarbeiter,
die/der bereit ist, sich zusammen mit dem Team in die
Führungsverantwortung der Klinik einzubringen. Neben erforderlichen
fachlichen Fähigkeiten und Erfahrungen sollten Sie Organisationstalent
besitzen, jüngere Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter motivieren und ausbilden
können sowie die wirtschaftlichen Belange der Klinik stets im Auge
behalten. Es ist beabsichtigt, die Ausbildungsermächtigungen der
Schwerpunktbezeichnung Onkologie und Geburtshilfe zu beantragen. Weitere
eigene Spezialisierungen können aber auch
gerne in der Abteilung weiter ausgebaut werden.

Eine
den Anforderungen der Position entsprechende Vergütung ist ebenso
selbstverständlich wie Ihre Beteiligung an der Zusatzversorgung sowie
die Hilfestellung bei der Wohnraumbeschaffung.

Der Standort liegt
am bezaubernden Niederrhein – verkehrsgünstig (A40/A52/A61) zum
Ruhrgebiet, Düsseldorf oder der niederländischen Grenze gelegen und
bietet einen hohen Freizeit wert.
Sämtliche Schulformen sind in der Stadt vorhanden.

Aktenzeichen: A1476


Job keywords/tags:  Facharzt , Oberarzt , Gynäkologie , Geburtshilfe , Perinatologie , Frauenheilkunde , Nordrhein-Westfalen , NRW