Stellendetails

Graduation:
Assistenzarzt
Schulbildung:
Medizinstudium
Arbeitszeit:
Vollzeit
Offene Stellen:
1
Gehalt:
Negotiable

Assistenzarzt (m/w/d) Orthopädie und Unfallchirurgie - NRW

* This job opening has been viewed 2304 times « Suchergebnisse
Stellenbeschreibung

Wir suchen für ein akademisches Lehrkrankenhaus in einer Großstadt in NRW

einen Assistenzarzt (m/w/d) Orthopädie und Unfallchirurgie.

Die Abteilung bietet ein breites Spektrum von Behandlungen von der primären Unfallbehandlung über sekundär korrigierende Eingriffe bis hin zur Behandlung von Verschleißerkrankungen am Bewegungsapparat an.

Ein Schwerpunkt liegt in der Behandlung von Schulter- und Ellenbogengelenkserkrankungen. Dabei wird den minimalinvasiven arthroskopischen Methoden ein breiter Raum eingeräumt. Das Behandlungsangebot reicht von der Beratung zur konservativen Therapie, über kleinere Eingriffe bis hin zu komplexen endoprothetischen Eingriffen.

Unfallbedingte aber auch verschleißbedingte Kniegelenkserkrankungen stellen einen weiteren Behandlungsschwerpunkt dar. Auch bei diesen Erkrankungen sind arthroskopische Verfahren ein zentraler Pfeiler der Behandlungsstrategie dar.

Bei den fortgeschrittenen Verschleißerkrankungen des Bewegungsapparates bildet die endoprothetische Versorgung von Knie-, Schulter- und Hüftgelenken einen dritten besonderen Schwerpunkt der Behandlung.

Die Abteilung bietet die Akutversorgung von Verletzungen und Erkrankungen des Bewegungsapparates  an und führt als DAV –Klinik die ambulante und stationäre Behandlung von berufsgenossenschaftlich versicherten Unfällen durch. 

Die Abteilung bietet:

  • einen langfristigen Arbeitsvertrag nach dem TV-Ärzte/VKA
  • eine breitgefächerte Weiterbildung im Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie Schwerpunkte: arthroskopische Chirurgie, Endoprothetik, Unfallchirurgie
  • familienfreundliche, individuell zu vereinbarende Teilzeitmodelle, die auf Ihre persönlichen Wünsche & Erfordernisse abgestimmt sind
  • Leistungsstarkes Krankenhaus der Zentralversorgung (über 20 Disziplinen, über 900 Betten), akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Münster (mehrere Standorte)
  • ein freundliches und kollegiales Arbeitsklima
  • Nebeneinnahmen aus geregelter Pool-Beteiligung
  • Dienstplanmodelle mit hoher Akzeptanz durch die ärztlichen Kollegen bei elektronischer Erfassung aller geleisteter Arbeitszeiten
  • Entlastung von arztfremden Tätigkeiten durch den Einsatz von Stationssekretären & klinischen Kodierfachkräften sowie der Unterstützung des Pflegedienstes
  • eine hauseigene Kindertagesstätte und die Möglichkeit zur bilingualen Erziehung
  • Unterkunftsmöglichkeiten in unserem Personalwohnheim
  • gute Weiterbildungsperspektiven an allen Standorten
  • die Möglichkeit der Kostenerstattung für externe Fortbildungen
  • Möglichkeit zum wissenschaftlichen Arbeiten, inklusive der Promotion, Habilitation und zu Gutachtertätigkeiten
  • betriebliche Altersversorgung
  • betriebliches Gesundheitsmanagement wie bspw. Yoga-Kruse, Pilates , etc.
  •  vergünstigtes Jobticket
  • Corporate Benefits

 Aktenzeichen: A2795

 

 

 


Job keywords/tags:  Orthopädie , Orthopädie und Unfallchirurgie , Assistenzarzt , Assistenzärztin , Assistenzarzt Orthopädie , Assistenzärztin Orthopädie , Assistenzarzt Orthopädie und Unfallchirurgie , Assistenzärztin Orthopädie und Unfallchirurgie , NRW