Stellendetails

Graduation:
Facharzt
Schulbildung:
Medizinstudium
Arbeitszeit:
Vollzeit
Offene Stellen:
1
Gehalt:
Negotiable

Facharzt (m/w) Rheumatologie und Innere Medizin - NRW

* This job opening has been viewed 15211 times « Suchergebnisse
Stellenbeschreibung

Wir suchen für ein Klinikum im Bundesland Nordrhein-Westfalen einen

Facharzt (m/w) für den Fachbereich Innere Medizin und Rheumatologie.

Das Klinikum besteht aus über 29 Fachkliniken sowie diversen Abteilungen und interdisziplinären (fachübergreifenden) Einrichtungen.

Die Klinik für Innere Medizin und Rheumatologie ist die einzige Akutklinik mit einem rheumatologischen Schwerpunkt und versorgt daher alle stationären rheumatologischen Patienten aus der Umgebung. Darüber hinaus versorgt die Klinik allgemein-internistische Patienten in der Region. Es besteht eine rheumatologische Ambulanz mit KV-Zulassung. Die Klinik betreut derzeit über 45 (+10) Planbetten sowie die Ambulanz/Notaufnahme in Kooperation mit der Chirurgie sowie die interdisziplinäre Intensivstation in Kooperation mit der Anästhesie.

In der Klinik wird neben der kompletten rheumatologischen Diagnostik ein weites Spektrum der internistischen Funktionsdiagnostik vorgehalten. Dazu gehören die gängigen sonographischen Untersuchungen, Endoskopie (Gastroskopie und Koloskopie), Lungenfunktionsdiagnostik mit Bodyplethysmographie, Langzeit-EKG, Belastungs-EKG, Echo. Eine enge Zusammenarbeit besteht mit der Klinik für Geriatrie, mit der zusammen auch regelmäßige internistische Fortbildungen abgehalten werden.

Was das Klinikum von Ihnen erwartet:

  • Erfahrung als Facharzt für Innere Medizin mit guten Kenntnissen der allgemeinen Inneren Medizin
  • Erfahrung in den sonographischen Untersuchungsmethoden (Abdomen-Sonographie, Venen-Sonographie) sowie nicht-invasiven kardiologischen Untersuchungen (Langzeit-, Belastungs-EKG, Langzeit-EKG).
  • Nach Möglichkeit auch Erfahrung in der Endoskopie (Gastroskopie und Koloskopie),
  • Kenntnisse und Erfahrung in der internistischen Notfall- und Intensivmedizin
  • Fachliches Engagement, Teamgeist
  • Interesse an Weiterbildung und Ausbildung
  • patientenorientierter und kooperativer Arbeitsstil
  • Führungsqualität mit Verantwortungs- und Sozialkompetenz

Das sollten Sie wissen:

  • ein kollegiales und freundliches Arbeitsklima
  • einen Arbeitsvertrag nach dem TV-Ärzte/VKA
  • Nebeneinnahmen aufgrund von Mitarbeitersonderzuwendungen
  • Dienstplanmodelle mit hoher Akzeptanz durch die ärztlichen Kollegen bei elektronischer Erfassung aller geleisteten Arbeitszeiten
  • Entlastung von arztfremden Tätigkeiten durch den Einsatz von Stationssekretärinnen/ Klinischen Kodierfachkräften und Unterstützung durch den Pflegedienst
  • Unterkunftsmöglichkeiten in unseren Personalwohnhäusern, falls gewünscht
  • regelmäßige interne Fortbildungen
  • Möglichkeit zum wissenschaftlichen Arbeiten inkl. Promotion und zu Gutachtertätigkeiten

Aktenzeichen A1786


Job keywords/tags:  Facharzt , Rheumatologie , Facharzt Rheumatologie , Facharzt Innere Medizin , Innere Medizin , NRW , Nordrhein-Westfalen