Stellendetails

Graduation:
Facharzt
Schulbildung:
Medizinstudium
Arbeitszeit:
Vollzeit
Offene Stellen:
1
Gehalt:
Negotiable

Facharzt (m/w) Onkologie - NRW

* This job opening has been viewed 2067 times « Suchergebnisse
Stellenbeschreibung

Wir suchen für ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung im Bundesland Nordrhein-Westfalen

einen Facharzt (m/w) für den Fachbereich Onkologie.

Das Krankenhaus ist ein leistungsfähiges, modern ausgestattetes Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung in einer reizvollen Parklandschaft mit guter Verkehrsanbindung an viele Großstädte.

Vorgehalten werden die Hauptfachabteilungen Innere Medizin, Chirurgie, Anästhesie mit interdisziplinärer Intensivstation sowie eine Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe. Zusätzlich wird ein zukunftsweisendes MVZ mit ambulanter Versorgung in den Schwerpunkten Kardiologie, Hämato-Onkologie, Orthopädie und Endoskopie sowie die enge Kooperation mit einer diabetologischen Schwerpunktpraxis am Hause betrieben.

Die Abteilung für Innere Medizin verfügt über ein breites Behandlungsspektrum und umfasst die Kardiologie, Gastroenterologie, Pneumologie, Hämatologie / Onkologie, sowie die Allgemeine Innere Medizin.

Die Abteilung für Hämatologie / Onkologie gliedert sich in einen stationären und einen ambulanten Bereich (MVZ Onkologie). Dem stationären Bereich ist eine Palliativeinheit angegliedert, die Abteilung verfügt außerdem über einen Psychoonkologischen Dienst (POD).

Therapiert wird ein breites Erkrankungsspektrum aus dem Bereich der Hämatologie (Lymphome, Multiples Myelom, akute und chronische Leukämien etc.) und Onkologie (Lungenkarzinom, Gastrointestinale Tumore, Mammakarzinom, HNO-Tumore, Prostatakarzinom etc.). Es werden sämtliche Therapieformen aus dem Bereich der Hämatologie / Onkologie,  wie systemische Chemotherapie (einschließlich Therapie akuter Leukämien), endokrine Therapie, zielgerichtete Tumortherapie (Tyrosinkinaseinhibitoren-, Antikörpertherapie etc.) und Immuntherapie durchgeführt, mit Ausnahme der autologen Stammzelltransplantation.

Neben der Therapie ist ein weiterer Aufgabenbereich der interne Konsiliardienst, die Leitung des interdisziplinären Tumorboards, die hämatologische Diagnostik (Mikroskopie, Sonographie) und die onkologische Nachsorge.

Gesucht wird ein qualifizierter Facharzt oder eine Fachärztin für Innere Medizin mit der Schwerpunktanerkennung  Hämatologie und Internistische Onkologie als Oberarzt und Vertreter des Chefarztes, mit umfassenden Kenntnissen im gesamten Bereich der Hämatologie und Onkologie. Eine Beteiligung am Bereitschaftsdienst wird erwartet. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarif für Ärzte AVR Anlage 30 analog TVöD.

 

Aktenzeichen A2291


Job keywords/tags:  Innere Medizin , Onkologie , Facharzt , Facharzt Innere Medizin , Facharzt Onkologie , NRW , Nordrhein-Westfalen