Stellendetails

Graduation:
Assistenzarzt
Schulbildung:
Medizinstudium
Arbeitszeit:
Vollzeit
Offene Stellen:
1
Gehalt:
Negotiable

Assistenzarzt (m/w) Neurologie - NRW

* This job opening has been viewed 877 times « Suchergebnisse
Stellenbeschreibung

Wir suchen für ein Krankenhaus mit mehr als 620 Betten im Bundesland Nordrhein-Westfalen

einen Assistenzarzt (m/w) für den Fachbereich Neurologie.

Das Krankenhaus betreibt mehr als 620 Betten und Plätze in ihren medizinischen und pflegerischen Einrichtungen in den Bereichen Akutmedizin (über 498 Betten), sowie in der ambulanten, teilstationären und stationären Alten- und Krankenpflege. Moderne Ausstattung, anspruchsvolle medizinische und pflegerische Leistungen in zwölf medizinischen Abteilungen, mehr als 19.998 stationäre Patienten im Jahr, interdisziplinäre Kompetenzstrukturen und ein christlich fundiertes Leitbild gehören zu dem "Markenzeichen" der Klinik.

Die Neurologische Abteilung sucht einen Arzt (m/w), der sich mit einer humanen, wissenschaftlich fundierten und gleichzeitig pragmatischen Medizin identifiziert und Freude an der Behandlung des gesamten Spektrums neurologischer Erkrankungen hat. Berufsanfänger und erfahrene Assistenz- und Fachärzte sind gleichermaßen willkommen.

Mit mehr als 78 Betten, davon über 8 Betten Stroke Unit, und jährlich über 3.999 stationären Patienten ist die Abteilung die größte neurologische Klinik in der Region. Die Abteilung pflegt zahlreiche Kooperationen mit benachbarten Institutionen neurochirurgischen und gefäßchirurgischen Abteilungen in der Umgebung.

Das Krankenhaus bietet Ihnen:

Eine strukturierte Facharztweiterbildung mit Rotation über die Stroke Unit, die neurologischen Stationsbereiche, die zentrale Notaufnahme, die Intensivstation und den neurophysiologischen Funktionsbereich und, falls gewünscht, die Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie. Die Zusatzbezeichnungen „Notfallmedizin“, „Intensivmedizin“ sowie das EEG Zertifikat der Deutschen Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie können erworben werden. Tägliche finden neurophysiologische und neuroradiologische Befundbesprechungen statt. Regelmäßige, durch die Ärztekammer Nordrhein zertifizierte Fortbildungen, werden durchgeführt. Das Haus bietet Ihnen eine Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes und eine zusätzliche Altersvorsorge. Die Zugehörigkeit zu einer der großen Weltreligionen ist erforderlich.

Sie sollten über Deutschkenntnisse auf einem C1-Niveau sowie über eine Deutsche Approbation verfügen.

 

Aktenzeichen A2354


Job keywords/tags:  Neurologie , Assistenzarzt , Assistenzarzt Neurologie , Nordrhein-Westfalen , NRW