Stellendetails

Graduation:
Assistenzarzt
Schulbildung:
Medizinstudium
Arbeitszeit:
Vollzeit
Offene Stellen:
1
Gehalt:
Negotiable

Assistenzarzt (m/w) Neurologie - Hessen

* This job opening has been viewed 612 times « Suchergebnisse
Stellenbeschreibung

Wir suchen für ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung, mit über 490 Betten, im Bundesland Hessen

einen Assistenzarzt (m/w) für den Fachbereich Neurologie.

Das Klinikum ist ein modern ausgestattetes, innovatives Akutkrankenhaus der Schwerpunktversorgung. Es umfasst mit seinen über 11 Fachdisziplinen, mit mehr als 490 Betten und jährlich mehr als 24.000 Patienten stationär und über 37.000 Patienten in der Notaufnahme versorgt.

Die Neurologie am Krankenhaus behandelt sämtliche Erkrankungen des zentralen und peripheren Nervensystems. Hierzu gehören, neben zahlreichen weiteren, der Schlaganfall, die Epilepsie, die Multiple Sklerose, das Guillain-Barré-Syndrom, der Schwindel oder der Morbus Parkinson.

Zu der Sektion gehört eine mit mehr als 5 Betten umfassende Schlaganfallstation, die sog. Stroke Unit, zur Akutbehandlung des Schlaganfalls. Neben der akuten Behandlung, einschließlich der Thrombolysetherapie und Schlaganfallursachenabklärung, erfolgt bei der Behandlung eine interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den am Krankheitsprozess beteiligten Berufsgruppen. Die Einbindung der Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie und Neuropsychologie ermöglicht der Abteilung eine differenzierte und frühzeitige Behandlung betroffener Patienten.

Im Krankenhaus besteht ein 24-Stunden-, 365-Tage-Bereitschaftsdienst zur Akutbehandlung neurologischer Erkrankungen.

Das Behandlungsspektrum im Überblick:

  • Schlaganfall
  • Epilepsie
  • Schwindel
  • Entzündliche Erkrankungen des zentralen und peripheren Nervensystems
  • Multiple Sklerose
  • Dementielle Erkrankungen
  • Parkinson-Krankheit
  • Hirntumore
  • Kopfschmerzen
  • Motoneuronerkrankungen
  • Muskelkrankheiten
  • Polyneuropathien

Die Klinik bietet Ihnen…

... eine strukturierte Facharztweiterbildung mit Rotation über die Stroke Unit, die Interdisziplinäre Notaufnahme, die Interdisziplinäre Intensivstation sowie das gesamte Spektrum der Elektrophysiologie inklusive der Doppler- und Duplexsonographie. Neben der Möglichkeit umfangreicher Diagnostik und Therapie des gesamten Spektrums neurologischer Erkrankungen bietet das Haus eine sorgfältige Einarbeitung sowie eine interessante Tätigkeit mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten in freundlicher Arbeitsatmosphäre.

Sie sollten über Deutschkenntnisse auf einem C1-Niveau sowie über eine Deutsche Approbation verfügen.

 

Aktenzeichen A2419


Job keywords/tags:  Neurologie , Assistenzarzt , Assistenzarzt Neurologie , Hessen